Menü

Aktuelles

Gesamtwertungen TSV-Cup und AUC Saison 2017/2018 am 11. März 2018 in Seefeld

Die Austria-Cup-Serie wurde mit dem Finale in Seefeld am 11. März 2018 abgeschlossen und einige unserer Athleten durften sich bei der Siegerehrung in der Gesamtwertung feiern lassen. So gelang es Jonas bei den Schüler II im SPL, trotz Verletzung und einem spektakulären Tagessieg, den 3. Platz zu verteidigen. Kombinierer Max konnte sich im SPL als Fünfter unter die Top 6 in der AUC-Gesamtwertung einreihen. In der Jugendklasse erkämpfte sich Hannes nach einigen Top-Platzierungen den 4. Gesamtrang.

 

In der Nordischen Kombination erhielt Max bei den Schüler II in der AUC-Gesamtwertung die Bronzemedaille und zugleich das Ticket für den FIS-Youth-Cup in Norwegen/Trondheim. Bei den Schülerinnen erkämpfte sich Mani den 6. Platz, die noch dazu am nächsten Tag die Aufnahmeprüfung für das Leistungszentrum Stams bewältigen musste.

 

Weiters wurde am Sonntag in Seefeld auch die Tiroler Jugend-Meisterschaft im SPL abgehalten. Hier glänzte Hannes als Tiroler Meister, den Titel des Vizemeisters erhielt Elias.

 

In der TSV-Cup Gesamtwertung für die Kinder- und Schülerklassen konnten wir mannschaftlich gut punkten:

 

SPL:

Kinder I – Matteo 3. Platz, Sebastian 5. Platz

Mädchen II – Elisa 3. Platz, Emilia 5. Platz, Lana 6. Platz

Kinder II – Clemens 1. Platz, Simon 4. Platz

Schülerinnen – Mani 1. Platz

Schüler II – Jonas 3. Platz

 

Nordische Kombination:

Kinder I – Sebastian 4. Platz

Mädchen II – Lana 4. Platz

Kinder II – Simon 5. Platz, Niklas 6. Platz

Schülerinnen – Mani 2. Platz

Schüler II – Max 3. Platz

 

Allen weiteren Athleten, die es nicht unter die Top-6 geschafft haben, wünschen wir für die nächste Saison weiterhin Zuversicht und viel Erfolg.

zurück zur Übersicht